Marokko Reiseblog – Teil 1 – Marrakech

Anfang Dezember 2014 habe ich etwas getan, das ich noch nie getan habe. Ich reiste alleine an einen Ort, den ich nicht kannte. Einzig die Sprache war mir vertraut: Französisch. Der Flug war gebucht: Hamburg – Marrakech. Meine Gastgeber in Essaouira wollten eine Woche vor meiner Ankunft angerufen werden. Und das Datum für meinen Rückflug Ende Januar stand fest. Alles dazwischen war unbeschrieben.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.